Magnetzylinder
Sie sind hier:   Rotometal > Portfolio > Stanztechnik > Magnetzylinder

Beschreibung

Unsere Magnetzylinder werden auf mordernsten CNC Werkzeugmaschinen gefertigt, um eine hohe Präzision und Gleichmäßigkeit des Endproduktes zu gewährleisten. Durch den Edelstahlkörper bieten Ihnen unsere Zylinder einen außergewöhnlichen Korrosionsschutz. Zudem werden die Anziehungskraft der Magnete nicht beeinträchtigt und Sie haben eine gute Haftung der Stanzbleche auf der gesamten Oberfläche. Da wir unsere Laufringe aus hochwertigem Werkzeugstahl fertigen und auf eine Härte von 62 HRC bringen, ermöglichen wir Ihnen einen langen und störungsfreien Betrieb. In speziellen Fällen und auf Kundenwunsch werden unsere Magnetzylinder mit Neodym-Magneten ausgestattet. Hierdurch entsteht noch einmal eine Verbesserung der Haftkraft. Gerne bieten wir Ihnen auch Zylinder mit einer Leichtbauweise an. Diese werden aus einem hochfestem Aluminium gefertigt. Eine einwandfreie Funktionsweise wird durch ein sehr genau toleriertes Spaltmaß garantiert. Dank einer Anlegelinie ist die Stanzblechmontage einfach und schnell möglich. Auf besonderen Kundenwunsch können auch Befestigungsstifte zur Montage verbaut werden. Diese Stifte verhindern ein Verschieben des Stanzbleches. Wir fertigen Magnetzylinder für alle Maschinen. Die maximale Rundlauftoleranz beträgt +/- 0,003 mm. Bei Bedarf können wir Ihren Magnetzzylinder nach einer Eingangsprüfung reparieren. Eine kurzfristige Auftragsausführung gehört zu unserer Stärke. Die mit der  HMT-Technik hergestellten Magnetzylinder können bis zu einem Durchmesser von 500mm und einer Gesamtlänge bis 2000 gefertigt werden, bei einem max. Werkzeuggewicht bis 1000kg.

Für weitere Informationen bezüglich unserer Produkte nehmen Sie doch bitte unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Druckzylinder